Wir musizieren, singen und tanzen weiter!

"Shutdown heißt nicht shut up!" - Per Video bleiben wir in Kontakt

In den vergangenen Wochen konnten wir nicht in die Musikschule kommen - dennoch wurde enorm viel musiziert, gesungen und getanzt. Hier auf unserer "Corona-Stage" senden wir Grüße von Zuhause an alle, die wir derzeit leider nicht sehen können. Wir freuen uns auf unser Wiedersehen, bis dahin sehen wir uns hier!


Online-Klassenabend der Klasse Mag. Mario Andric, Klavier



Wohnzimmer-Klassenabend der Klasse Dir. Norbert Suchy

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse  Norbert Suchy veranstalteten einen "Wohnzimmer-Klassenabend" und schickten musikalische Grüße aus ihren Wohn- und Musikzimmern.

 













Die Tanzklasse hatte zwar heuer auf Grund von Corona keinen Klassenabend, dafür haben sie fleißig für ihren ersten Videoauftritt geübt. So kam es zu einem Revival des RMS Tanzensembles "fLunsch". Das Wort das eigentlich aus der Mechanik kommt und z.b. ein Verbindungsstück zwischen zwei Rohren ist, bedeutet umgemünzt auf unseren Tanz, eine Verbindung von vielen Tanzstilen zu einer Choreographie. Großes Lob an alle 55 Mitwirkenden



bei den Dreharbeiten wurden keine Geigen verletzt oder getötet....







Nach den vielen Absagen im Zusammenhang mit Covid 19 ist dieses Video „total angesagt“.

Das Junior-Volksmusikensemble der Regionalmusikschule Strasshof hat es geschafft im Home-Office und Distance-Learning trotz der Krise gemeinsam zu musizieren.

Wir wünschen viel Spaß damit und weiterhin gute Gesundheit.


Auch DiVeschn halten durch. Um das lange Warten bis zur Wiederöffnung der Musikschule und bis zur ersten Ensembleprobe zu überbrücken haben auch wir ein Online-Ensemble-Video-Projekt gemacht. Hier ist das fertige Video. Alles echt - garantiert. 

Mögen wir uns bald und gesund wiedersehen.



Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

 

Aufgrund der geltenden Ausgangsbeschränkungen betreue auch ich die Musikschulleitung derzeit vorrangig im Home-Office.

Ich bin weiterhin über die gewohnte Telefonnummer 02287 3110 erreichbar. Ihr Anruf wird an meine private Mobilnummer umgeleitet. Sollte ich gerade nicht annehmen können rufe ich sie gerne und verlässlich zurück. Bitte nutzen sie auch meine Mobilbox um mir Nachrichten zu  hinterlassen.

Selbstverständlich erreichen sie mich weiterhin per e-mail: rmsstrasshof@aon.at

 

Alle unsere Lehrkräfte haben sich blitzschnell auf die aktuelle Situation eingestellt und nutzen die verschiedensten Digitalen Medien um den Kontakt zu den SchülerInnen aufrecht zu erhalten und den Unterricht so gut es geht fortzusetzen. Es ist uns natürlich bewußt, dass dies keinen hundertprozentigen Ersatz zum persönlichen Unterricht darstellt.

Aber wir wollen damit unsere SchülerInnen durch diese Zeit begleiten: Wir geben Tipps zum Üben, besprechen die Unterrichtsliteratur, hören uns an wie und was zuhause geübt wurde und versuchen zu motivieren.

Einige Lehrkräfte versuchen sogar über Social Media Plattformen einen Klassenabend durchzuführen.

 

An dieser Stelle gilt mein Dank und großes Lob allen LehrerInnen der Regionalmusikschule Strasshof für ihr Engagement und ihren Ideenreichtum in dieser schwierigen Zeit.

Mein Dank richtet sich auch an alle SchülerInnen und Eltern für ihr Verständnis.

Denn auch die Regionalmusikschule Strasshof ist, trotz Social Distancing, eine Gemeinschaft die jetzt zusammenhalten muss, damit wir nach der Krise wieder durchstarten können.

 

Ich wünsche allen beste Gesundheit

Norbert Suchy